Unsere Öffnungszeiten
 

Pfifferlingskarte

Regenreiche Sommer haben zumindest kulinarisch ihre Vorteile: Pilze gibt’s dann nämlich in Hülle und Fülle. Mit der erfreulichen Folge, dass sogar Delikatessen wie Pfifferlinge zu moderaten Preisen zu haben sind. Fast wie in alten Zeiten: Wie der Spruch „keinen Pfifferling wert“ schon vermuten lässt, war der Edelpilz früher mal Massenware. In heimischen Laub- und Nadelwäldern schoss er derart üppig aus dem Boden, dass er wegen mangelnder Nachfrage zu Dumpingpreisen an den Mann oder die Frau gebracht wurde.

Wir hoffen trotzdem noch auf ein paar schöne Tage um unsere leckeren Gerichte auf der Wirtshaus-Terrasse zu genießen.

Hier unsere Pfifferlingskarte-als Download-